Angebote zu "Schwarz" (400 Treffer)

Billingham Kameratasche 207 schwarz/schwarz
419,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwarz/schwarze Kameratasche 207 von BillinghamKompakte Fototasche zum Transport einer mittelgroßen DSLR-AusrüstungPressTop-System erleichtert Herausnehmen und Hineintun von FotoequipmentHandgriff und Schulterriemen bieten verschiedene TragemöglichkeitenMaße: außen 35 x 21 x 30 cm, inneres Hauptfach 33 x 15 x 22 cmMaterial: widerstandsfähiges FibreNyte, Details aus LederGesamtes Fassungsvermögen: 10 LiterFarbe: schwarz/schwarz Die Taschenserie 07 von Billingham besteht generell aus vier größeren Fototaschen. Mit ihrem Volumen von ca. 10 l ist die Billingham 207 recht geräumig und dennoch die zweitkleinste Fototasche dieser Modellreihe. Ihr Platzangebot reicht bereits für eine große DSLR-Kamera samt Zweitgehäuse und einigen Objektiven. Soll eine MFT-Ausrüstung hinein, passen natürlich noch mehr Objektive in die Billingham 207. Ihre Maße: außen ca. 350 x 210 x 300 mm, innen (Hauptfach) ca. 330 x 150 x 220 mm. Da passt dann durchaus auch eine Mittelformatkamera mit Zubehör hinein. Hochwertige Handarbeit und zwei ganz große KlappenDie Billingham 207 gibt es – wie überhaupt die ganze Taschenserie 07 – nur aus FibreNyte (mit Details aus Leder). In Haptik und Aussehen ist dieses Material kaum vom klassischen Canvas zu unterscheiden. Die Herstellung geschieht ebenso hochwertig wie bei Canvas, nämlich vorwiegend in Handarbeit. Das Besondere aller vier Taschen der Serie Billingham 07 sind je zwei glasfaserverstärkte Aluminiumspangen, unsichtbar eingearbeitet in den oberen Rand des Hauptfachs. Hier hat Billingham die durchaus nicht neue Öffnungsfunktion älterer Arzttaschen geschickt adaptiert. Aufgeklappt zur Form eines großen Rechtecks, hält das ´´PressTop´´ genannte System das Hauptfach der Billingham 207 (und der anderen drei Taschen der Serie) ganz weit offen – und damit auch die Zähne des 2-Wege-Reißverschlusses sehr weit außen vor. Es ist die wohl komfortabelste und sicherste Methode, Fotogeräte in die Tasche zu legen oder ihr zu entnehmen. Die zweite große Klappe der Billingham 207 ist die besonders geformte Regenklappe. Der auffällige, randumgreifend vernähte Ledersaum ist keineswegs nur Stilelement. Vielmehr hilft dieser Ledersaum mit, wertvollen Tascheninhalt gegen Staub und Wetterunbilden jeder Art zu schützen. Die Regenklappe legt sich so breit über die Fototasche, daß nicht nur Hauptfach, sondern auch die zwei Balgtaschen an der Front gut abgedeckt sind. Mit je ca. 0,75 l Fassungsvermögen passt da vorn noch etliches an kleinteiligem Zubehör hinein. Nicht zu vergessen, an der Rückseite der Billingham 207 sitzt ein langes und hohes Reißverschlussfach für flache Dinge (bevorzugt Papiere aller Art, etc.). Der Reißverschluss selbst liegt geschützt unter dem überstehenden Ansatz der Regenklappe. Delta-Aufhängung und Quick Release SystemWie von Billingham gewohnt, ist alles sehr solide vernäht. So wird etwa der Schultergurt an beiden Seiten von zwei kräftigen Lederplatten gehalten. Seine Delta-Aufhängung – weil wie ein Y geformt, also am Ende zweigeteilt – reduziert die Gefahr des Kippens oder Pendelns der beladenen Billingham 207 ganz erheblich. Das kräftige äußere Tragesystem gipfelt im oben genannten Handgriff aus Leder. Er wird aufgeknöpft, will man die Regenklappe öffnen. Die Handtragegurte können dann nach vorn und hinten wegklappen. Auch unten an diesem ´´Quick Release System´´ gibt es Leder, und zwar in Form breiter, speziell gelochter Streifen. Bei geschlossener Regenklappe erlauben sie, die Billingham 207 rasch zu öffnen oder zu schließen. Unter der Regenklappe sitzen zwei Ledergriffe. Mit ihnen kann man die Fototasche bei geöffneter Regenklappe in der Hand tragen. Der vordere Ledergriff läßt sich bei Bedarf sogar abnehmen. Noch ein nützliches Detail: Das äußere Tragesystem endet auf der Taschenrückseite ebenfalls in Lederstreifen (hier festangenäht), die bis zum unteren Taschenrand reichen. Dort sitzen Lochungen für Billinghams Stativ-Transportriemen 5/8´´, die optional zu erwerben sind. Die Billingham-Serie 07 – robuste Fototaschen mit etlichen GemeinsamkeitenBillinghams 07er-Serie besteht aus diesen vier Fototaschen: 107, 207, 307 und 307L. Ihnen gemeinsam sind dieselben hervorragenden Eigenschaften. Ausgenommen der Sonderfall Modell 307L, variiert lediglich ihre Breite. Auch die drei Farben haben alle vier Modelle gemeinsam: Khaki/Schokolade, Schwarz/Schwarz und Salbei/Schokolade. Alle Modelle kommen jeweils mit einem Schulterpolster SP50, das den Tragekomfort merklich erhöht. Innen lassen sich die

Anbieter: discount24
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Billingham Kameratasche 307 schwarz/schwarz
449,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwarz/schwarze Kameratasche 307 von BillinghamKomfortable Fototasche zum Transport einer größeren DSLR-AusrüstungPressTop-System erleichtert Herausnehmen und Hineintun von FotoequipmentHandgriff und Schulterriemen bieten verschiedene TragemöglichkeitenMaße: außen 39 x 21 x 30 cm, inneres Hauptfach 35 x 15 x 22 cmMaterial: widerstandsfähiges FibreNyte, Details aus LederGesamtes Fassungsvermögen: 11,2 LiterFarbe: schwarz/schwarz Die Taschenserie 07 von Billingham besteht generell aus vier größeren Fototaschen. Mit ihrem Volumen von ca. 11,2 l ist die Billingham 307 von sehr komfortabler Größe – in dieser Modellreihe übertroffen nur noch von der Billingham 307L. Sie hat reichlich Platz für zwei bis drei DSLR-Gehäuse samt etlicher Objektive und Blitzgerät. Keine Frage, daß die Billingham 307 von einer MFT-Ausrüstung noch viel mehr Gehäuse, Objektive und Zubehör aufnehmen kann. Außen ca. 390 x 210 x 300 mm, innen (Hauptfach) ca. 350 x 150 x 220 mm groß, wird sogar Mittelformat mit zwei zusätzlichen Objektiven durchaus nicht zum Problem. Hochwertige Handarbeit und zwei ganz große KlappenDie Billingham 307 gibt es – wie überhaupt die ganze Taschenserie 07 – nur aus FibreNyte (mit Details aus Leder). In Haptik und Aussehen ist dieses Material kaum vom klassischen Canvas zu unterscheiden. Die Herstellung geschieht ebenso hochwertig wie bei Canvas, nämlich vorwiegend in Handarbeit. Das Besondere aller vier Taschen der Serie Billingham 07 sind je zwei glasfaserverstärkte Aluminiumspangen, unsichtbar eingearbeitet in den oberen Rand des Hauptfachs. Hier hat Billingham die durchaus nicht neue Öffnungsfunktion älterer Arzttaschen geschickt adaptiert. Aufgeklappt zur Form eines großen Rechtecks, hält das ´´PressTop´´ genannte System das Hauptfach der Billingham 307 (und der anderen drei Taschen der Serie) ganz weit offen – und damit auch die Zähne des 2-Wege-Reißverschlusses sehr weit außen vor. Es ist die wohl komfortabelste und sicherste Methode, Fotogeräte in die Tasche zu legen oder ihr zu entnehmen. Die zweite große Klappe der Billingham 307 ist die besonders geformte Regenklappe. Der auffällige, randumgreifend vernähte Ledersaum ist keineswegs nur Stilelement. Vielmehr hilft dieser Ledersaum mit, wertvollen Tascheninhalt gegen Staub und Wetterunbilden jeder Art zu schützen. Die Regenklappe legt sich so breit über die Fototasche, daß nicht nur Hauptfach, sondern auch die zwei Balgtaschen an der Front gut abgedeckt sind. Mit je ca. 0,75 l Fassungsvermögen passt da vorn noch etliches an kleinteiligem Zubehör hinein. Nicht zu vergessen, an der Rückseite der Billingham 307 sitzt ein langes und hohes Reißverschlussfach für flache Dinge (bevorzugt Papiere aller Art, etc.). Der Reißverschluss selbst liegt geschützt unter dem überstehenden Ansatz der Regenklappe. Delta-Aufhängung und Quick Release SystemWie von Billingham gewohnt, ist alles sehr solide vernäht. So wird etwa der Schultergurt an beiden Seiten von zwei kräftigen Lederplatten gehalten. Seine Delta-Aufhängung – weil wie ein Y geformt, also am Ende zweigeteilt – reduziert die Gefahr des Kippens oder Pendelns der beladenen Billingham 307 ganz erheblich. Das kräftige äußere Tragesystem gipfelt im oben genannten Handgriff aus Leder. Er wird aufgeknöpft, will man die Regenklappe öffnen. Die Handtragegurte können dann nach vorn und hinten wegklappen. Auch unten an diesem ´´Quick Release System´´ gibt es Leder, und zwar in Form breiter, speziell gelochter Streifen. Bei geschlossener Regenklappe erlauben sie, die Billingham 307 rasch zu öffnen oder zu schließen. Unter der Regenklappe sitzen zwei Ledergriffe. Mit ihnen kann man die Fototasche bei geöffneter Regenklappe in der Hand tragen. Der vordere Ledergriff läßt sich bei Bedarf sogar abnehmen. Noch ein nützliches Detail: Das äußere Tragesystem endet auf der Taschenrückseite ebenfalls in Lederstreifen (hier festangenäht), die bis zum unteren Taschenrand reichen. Dort sitzen Lochungen für Billinghams Stativ-Transportriemen 5/8´´, die optional zu erwerben sind. Die Billingham-Serie 07 – robuste Fototaschen mit etlichen GemeinsamkeitenBillinghams 07er-Serie besteht aus diesen vier Fototaschen: 107, 207, 307 und 307L. Ihnen gemeinsam sind dieselben hervorragenden Eigenschaften. Ausgenommen der Sonderfall Modell 307L, variiert lediglich ihre Breite. Auch die drei Farben haben alle vier Modelle gemeinsam: Khaki/Schokolade, Schwarz/Schwarz und Salbei/Schokolade. Alle Modelle kommen jeweils mit einem Schulterpolster SP50, das den

Anbieter: discount24
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Leica M10, schwarz verchromt
6.850,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leica M10 in schwarzSchlank und kraftvoll24 MegapixelISO 100 bis 50.000Bis zu 5 Bilder pro SekundeFokus-PeakingVernetzt mit der WeltÜbersichtliches Bedienkonzept Sie steht wie keine andere in perfekter Balance zwischen langer Tradition und technischer Innovation und vereint die Essenz dessen, was beim Fotografieren wirklich wichtig ist. Mit kompakteren Maßen, verbesserter Performance und neuem ISO-Einstellrad an der Deckkappe bietet sie M-Fotografen genau das, was sie sich von einer M-Kamera wünschen. Seitdem die Leica M3 1954 auf der photokina vorgestellt wurde, definiert jede Kamera des M-Systems in ihrer Zeit den Stand des technisch Machbaren unter der Prämisse des fotografisch Sinnvollen. Bis heute verkörpert Leica diese Hingabe an Qualität, Handwerkskunst und die Philosophie der Fotografie. Über 60 Jahre Messsuchererfahrung, 11 Jahre Entwicklung digitaler M-Kameras und wertvolles Feedback engagierter M-Fotografen haben die Leica Ingenieure zu der schlanksten digitalen M aller Zeiten inspiriert: der Leica M10. So schlank Viele Fotografen schätzen die Abmessungen analoger M-Modelle aufgrund ihrer idealen Ergonomie. Leica hat sich diesem Wunsch angenommen: So entspricht die M10 exakt den Maßen analoger M-Kameras. Die Leica M10 die schlankeste digitale M aller Zeiten. Erweiterte ISO-Einstellungen Das Spektrum der ISO-Werte wurde bei der Leica M10 dank des neuen Sensordesigns erweitert. Es ermöglicht Aufnahmen mit Lichtempfindlichkeiten von ISO 100 bis 50.000 mit deutlich verbessertem Rauschverhalten bei hohen ISO-Werten. Die Leica M10 schafft neue Anwendungsfelder und erzielt auch in schwierigen Lichtsituationen ausgezeichnete Bildergebnisse. ISO-Einstellrad Eine der augenfälligsten Veränderungen an der Leica M10 ist das ISO-Einstellrad an der Deckkappe. Somit können erstmals bei einer digitalen M alle für eine Aufnahmesituation wichtigen Einstellungen, also Entfernung, Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert, vorgewählt werden ohne das Menü benutzen zu müssen – sogar ohne die Kamera einzuschalten. Für noch mehr Kontrolle und unauffälligeres Fotografieren. Mehr Durchblick mit verbessertem Sucher Von Beginn an kommt dem Messsucher beim M-System eine äußerst wichtige Rolle zuteil. So bedeutend, dass das gesamte System nach ihm benannt wird. Denn „M´´ steht für Messsucher. Das legendäre System wurde nun mit der Leica M10 nochmals in wichtigen Punkten optimiert. Für eine bessere Motivübersicht wurde das Sehfeld um 30 % und die Vergrößerung auf 0,73-fach erhöht. Zudem ist die Pupillenlage deutlich vergrößert worden. Mit seinem um 50 % verbesserten Augenabstand bietet der Sucher insbesondere Brillenträgern einen gesteigerten Sehkomfort. Schnelle Aufnahmefrequenz Mit dem großen Arbeitsspeicher von 2 GB sowie der schnellen Aufnahmefrequenz von bis zu 5 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung verpasst der Fotograf nie wieder den entscheidenden Moment. Gut gerüstet Damit Fotografen möglichst lange an ihrer M-Kamera Freude haben, wurde sie so konzipiert, dass sie den Widrigkeiten des Alltags mühelos standhält. Dank Messingblöcken, einem Ganzmetallgehäuse aus hochfester Magnesiumlegierung und kratzfestem Corning® Gorilla® Glass. Zusätzlich schützen spezielle Gummidichtungen vor leichtem Regen, Staub und Wetterkapriolen. Fokussieren Fokussieren leicht gemacht: Die Live-View-Funktion der Leica M10 bietet zwei komfortable Fokussier-Methoden. Fokus-Peaking markiert automatisch fokussierte Kanten mit farbigen Linien und mit dem Live-View-Zoom kann das Motiv vergrößert werden. Bei der Leica M10 wurde die Sichtbarkeit dieser Kontrastlinien gegenüber der Vorgängergeneration verbessert – für eine noch bequemere Fokuskontrolle und für Bilder mit herausragender Schärfe. Die Leica M10 in Einzelteilen Um eine Kamera mit höchster mechanischer und optischer Präzision wie die M10 zu fertigen, sind über 50 Justage-Schritte notwendig: Die Kamera setzt sich aus ca. 1.100 Einzelteilen zusammen, darunter 30 aus Messing gefräst, 126 Schrauben und 17 optische Elemente.

Anbieter: discount24
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
Leica M Monochrom (Typ 246), schwarz verchromt
7.450,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leica M Monochrom Das nächste Level Fotografen, die ganz bewusst die besondere Ästhetik der Schwarzweiß-Fotografie nutzen, um sich kreativ auszudrücken, können sich auf die Leica M Monochrom als zeitgemäßes Instrument verlassen. Als Nachfolgerin der weltweit ersten digitalen Schwarzweiß-Kleinbildkamera bietet sie neueste Technik zur kreativen Bildgestaltung in ihrer Urform. Für Bilder auf unübertroffenem Qualitätsniveau. Für Bilder in nie gesehener Schärfe und mit unerreichter Brillanz. Absolut wegweisend. Leica eben. Ständig bereit Schwarzweißfotografie mit Höchstgeschwindigkeit: Mit dem Leica Maestro verfügt die Leica M Monochrom nicht nur über den gleichen Hochleistungsprozessor wie ihr farbesehendes Schwestermodell, die Leica M, sondern bietet auch einen 2 Gigabyte großen Arbeitsspeicher. So gelingen Serien sogar dreimal schneller als mit dem Vorgängermodell – in gewohnt herausragender M-Qualität. Extrem schnell stehen die Aufnahmen dann auch im Wiedergabe-Modus bereit – als JPEG sowie als RAW-Daten im DNG-Format. Mehr sehen Leica M Monochrom – die schärfste Art schwarzweiß zu sehen: Dank dem hochauflösenden CMOS-Bildsensor, der Aufnahmen mit 24 Megapixeln im vollen Kleinbildformat abbildet. Dreimal schneller sogar als beim Vorgängermodell. Dabei erfasst der Sensor ausschließlich die Luminanzwerte. Das führt zu 100% schärferen Bildern, die in Brillanz und Detailkontrast Farbaufnahmen bei weitem übertreffen – selbst beim Fotografieren mit den höchsten ISO-Einstellungen. Bilder, die bereits als JPEG professionellen Ansprüchen genügen. Gefällt, ohne aufzufallen Diskret und solide gefertigt, bringt die Leica M Monochrom alle essentiellen Werte mit, um unauffällig zu fotografieren – auf Wunsch ein Leben lang. Für Beständigkeit sorgen ihre soliden Materialien. So sind Deckkappe und Bodendeckel aus massiven Messingblöcken gefräst und das Kameragehäuse aus hochfester Magnesiumlegierung gearbeitet. Ebenfalls langlebig: das äußerst kratzfeste und nahezu unzerbrechliche Deckglas des LCD-Monitors aus Saphirkristall. Reduziert auf das Wesentliche ist sie eben eine typische Leica. Licht wie gemalt Durch den Verzicht von Farbfiltern, fällt mehr Licht auf die Sensoroberfläche. Mehr Licht für ästhetische, gestochen scharfe und fein durchzeichnete Bilder bis ISO 25000. Bilder, die bei hohen ISO-Stufen mit ihrer besonders feinkörnigen Rauschcharakteristik an die analoge Fotografie erinnern. Die Leica M Monochrom eröffnet mit ihrer Kombination aus geringer Rauschneigung, hellem Messsucher, erschütterungsarmer Auslösung und lichtstarken Objektiven neue Dimensionen der Available-Light-Fotografie. Gestalten mit Kontrasten Mit den speziell für die Leica M Monochrom gerechneten Farbfiltern eröffnen sich Ihnen neue Spielfelder für das Gestalten mit Licht und Kontrasten. Denn die Gelb-, Grün- und Orange-Filter verschieben effektvoll die Grautonumsetzung. So wird die Filterfarbe in Aufnahmen heller und die Komplementärfarbe dunkler dargestellt. Ob in der Landschafts- oder der Porträtfotografie, es entstehen außergewöhnliche Bildstimmungen. Zusätzlich vermindert die Mehrschichtvergütung Reflexe und sorgt für eine hohe Transmission ohne Vignettierung. Alles im Blick mit Live-View Der hochauflösende 3´´-Monitor der Leica M Monochrom bietet auf 921.600 Pixeln Live-View – für die volle Kontrolle über Bildausschnitt, Belichtung, Fokussierung und Schärfentiefe. Darüber hinaus ermöglicht der Live-View zwei zusätzliche Methoden der Fokussierung: Den Live-View-Zoom zur 10-fachen Vergrößerung des Motivs und das Fokus-Peaking, bei dem zur Fokuskontrolle Kanten automatisch mit farbigen Linien markiert werden. Viele Wege, ein Ziel: Bilder mit herausragender Schärfe. Bewegtbild in M-Qualität Videos auf Knopfdruck: Über einen separaten Auslöseknopf zeichnet die Leica M Monochrom spontan Videos in 1080p-Full-HD auf. Mittels Adapter lassen sich auch für Videoaufnahmen die legendären Leica R-Objektive in vollem Umfang nutzen. Für den guten Ton sorgt optional das Leica Mikrofon-Adapter-Set, bestehend aus Adapter und Stereomikrofon.

Anbieter: discount24
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Nokia 9 PureView Dual-SIM 128GB, Midnight Blue
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nokia 9 PureView - Entdecke jedes Detail Fünf Kameras mit ZEISS-Optik Ein Telefon, fünf Kameras, die gleichzeitig an jeder Aufnahme arbeiten. Das ist Nokia 9 PureView. Die fünf 12-Megapixel-Kameras arbeiten perfekt zusammen und erfassen bis zu zehnmal mehr Licht als ein einzelner Farbsensor einer Smartphone-Kamera. Das Ergebnis: Fotos mit einem hervorragenden Dynamikumfang, die Details und Texturen in hellen wie in dunklen Bildbereichen gleichermaßen einfangen, sowie eine unglaubliche Tiefenschärfe und kräftige, lebensechte Farben erzielen. - Fünf 12-MP-Kameras mit ZEISS-Optik - Außergewöhnlicher Dynamikumfang in jeder Aufnahme - Unglaubliche Tiefenschärfe – passe den Fokus im Nachhinein an - Native Schwarz-Weiß-Fotografie - RAW DNG-Fotos auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten Die feinsten Details HDR-Bilder und Videos, die mit Nokia 9 PureView aufgenommen wurden, bieten einen außergewöhnlichen Dynamikumfang und erhalten die Details innerhalb von Licht und Schatten gleichermaßen. Gehe über die Möglichkeiten einer einzelnen Kamera hinaus. Jede der fünf Kameras übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für verschiedene Bereiche der Szene. Dann, synchronisiert mit maßgeschneiderten Algorithmen und fortschrittlicher KI, lösen die Kameras gleichzeitig aus. Schließlich werden die Bilder zu einem einzigen HDR-Foto mit Textur und Details sowohl aus den dunklen als auch aus den hellen Bildbereichen verschmolzen. - Jede Kamera übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für dein Foto. - Alle fünf Kameras lösen gleichzeitig aus, um das endgültige Bild zusammenzusetzen. Fokuskontrolle der nächsten Generation Die fünf Kameras schaffen eine unglaublich präzise Tiefenkarte deines Bildes. Dies ermöglicht dir eine optimale Fokussierung bei der Bearbeitung des Fotos – auch lange nachdem du es aufgenommen hast. Hebe ein Gesicht in der Menge oder ein einzelnes Blatt im ganzen Wald hervor. Im Tiefenmodus kann das Nokia 9 PureView über 1.200 Ebenen identifizieren, anhand derer es eine detaillierte Tiefenkarte erstellt. Auf diese Weise kannst du Elemente deines Fotos neu entdecken, indem du die Aufnahme später in Google Photos neu fokussierst. - Passe den Fokus nachträglich in Google Photos an - Leistungsstarke Unschärfeeffekt-Steuerung für wunderschöne Bokeh-Fotos Erwecke den Profi in dir Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter und mach dich bereit, deiner Kreativität unterwegs freien Lauf zu lassen – mit RAW-Bildbearbeitung auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du mit dem Pro-Kamera-Modus der nächsten Generation und Echtzeit-Anpassungen professionelle Bearbeitungen vornehmen. - Nimm Fotos im RAW DNG-Format auf und erhalte Details, die bei JPEGs verloren gehen - Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter, um leistungsstarke RAW-Bildbearbeitung und eine Vielzahl von Kreativ-Tools auf deinem Smartphone zu nutzen. - Nimm Echtzeit-Anpassungen in der Pro-Kamera-UI vor, wobei du Weißabgleich, ISO, Verschlusszeit und Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden bestimmen kannst Eine andere Art, sich auszudrücken Es heißt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Der native Monochrom-Modus nimmt das Bild in Schwarz-Weiß auf, anstatt es im Nachhinein zu konvertieren. Diese einzigartige Methode liefert atemberaubend scharfe Schwarz-Weiß-Fotos mit außerordentlichem Detailgrad. - Müheloses Umschalten in den Monochrom-Modus innerhalb der Kamera-App - Drei f/1.8 Monochrom-Sensoren ermöglichen den nativen Monochrom-Modus Design und Leistung - Exzellenz Kunst ist ein Prozess der Verfeinerung, der alles Unerwünschte entfernt, bis man etwas Reines und doch Ausdrucksvolles hat. - Qi Wireless Charging (kabelloses Aufladen) - Qualcomm Snapdragon 845 Mobile-Plattform - Mit Co-Prozessor für die Bildverarbeitung - 8 mm schlank - Robustes Gehäuse aus gefrästem Aluminium - Nahtloses Corning Gorilla Glas 5 - Fünf Kameras unter der Oberfläche, nichts steht hervor - Fingerabrucksensor unter dem Display Ein Genuss für die Sinne Das Bilderlebnis, das deine Fotos verdienen: Das Nokia 9 PureView verfügt über ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge pOLED QHD-Display mit 2K-Auflösung. Mit der PureDisplay-Technologie erlebst du präzise Farben und eine verbesserte Lesbarkeit bei Sonnenlicht. - Dank HDR10-Unterstützung kannst du die neuesten Inhalte mit höherem Detailreichtum, Kontrast und besseren Farben genießen - Nimm 4K-HDR-Video mit räumlicher Audioaufnahme für zusätzliche Realitätsnähe auf - Mit Qualcomm aptX für eine hohe Audio-Wiedergabequalität über

Anbieter: Handytick.de
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Nokia 9 PureView Dual-SIM 128GB, Midnight Blue
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nokia 9 PureView - Entdecke jedes Detail Fünf Kameras mit ZEISS-Optik Ein Telefon, fünf Kameras, die gleichzeitig an jeder Aufnahme arbeiten. Das ist Nokia 9 PureView. Die fünf 12-Megapixel-Kameras arbeiten perfekt zusammen und erfassen bis zu zehnmal mehr Licht als ein einzelner Farbsensor einer Smartphone-Kamera. Das Ergebnis: Fotos mit einem hervorragenden Dynamikumfang, die Details und Texturen in hellen wie in dunklen Bildbereichen gleichermaßen einfangen, sowie eine unglaubliche Tiefenschärfe und kräftige, lebensechte Farben erzielen. - Fünf 12-MP-Kameras mit ZEISS-Optik - Außergewöhnlicher Dynamikumfang in jeder Aufnahme - Unglaubliche Tiefenschärfe – passe den Fokus im Nachhinein an - Native Schwarz-Weiß-Fotografie - RAW DNG-Fotos auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten Die feinsten Details HDR-Bilder und Videos, die mit Nokia 9 PureView aufgenommen wurden, bieten einen außergewöhnlichen Dynamikumfang und erhalten die Details innerhalb von Licht und Schatten gleichermaßen. Gehe über die Möglichkeiten einer einzelnen Kamera hinaus. Jede der fünf Kameras übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für verschiedene Bereiche der Szene. Dann, synchronisiert mit maßgeschneiderten Algorithmen und fortschrittlicher KI, lösen die Kameras gleichzeitig aus. Schließlich werden die Bilder zu einem einzigen HDR-Foto mit Textur und Details sowohl aus den dunklen als auch aus den hellen Bildbereichen verschmolzen. - Jede Kamera übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für dein Foto. - Alle fünf Kameras lösen gleichzeitig aus, um das endgültige Bild zusammenzusetzen. Fokuskontrolle der nächsten Generation Die fünf Kameras schaffen eine unglaublich präzise Tiefenkarte deines Bildes. Dies ermöglicht dir eine optimale Fokussierung bei der Bearbeitung des Fotos – auch lange nachdem du es aufgenommen hast. Hebe ein Gesicht in der Menge oder ein einzelnes Blatt im ganzen Wald hervor. Im Tiefenmodus kann das Nokia 9 PureView über 1.200 Ebenen identifizieren, anhand derer es eine detaillierte Tiefenkarte erstellt. Auf diese Weise kannst du Elemente deines Fotos neu entdecken, indem du die Aufnahme später in Google Photos neu fokussierst. - Passe den Fokus nachträglich in Google Photos an - Leistungsstarke Unschärfeeffekt-Steuerung für wunderschöne Bokeh-Fotos Erwecke den Profi in dir Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter und mach dich bereit, deiner Kreativität unterwegs freien Lauf zu lassen – mit RAW-Bildbearbeitung auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du mit dem Pro-Kamera-Modus der nächsten Generation und Echtzeit-Anpassungen professionelle Bearbeitungen vornehmen. - Nimm Fotos im RAW DNG-Format auf und erhalte Details, die bei JPEGs verloren gehen - Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter, um leistungsstarke RAW-Bildbearbeitung und eine Vielzahl von Kreativ-Tools auf deinem Smartphone zu nutzen. - Nimm Echtzeit-Anpassungen in der Pro-Kamera-UI vor, wobei du Weißabgleich, ISO, Verschlusszeit und Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden bestimmen kannst Eine andere Art, sich auszudrücken Es heißt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Der native Monochrom-Modus nimmt das Bild in Schwarz-Weiß auf, anstatt es im Nachhinein zu konvertieren. Diese einzigartige Methode liefert atemberaubend scharfe Schwarz-Weiß-Fotos mit außerordentlichem Detailgrad. - Müheloses Umschalten in den Monochrom-Modus innerhalb der Kamera-App - Drei f/1.8 Monochrom-Sensoren ermöglichen den nativen Monochrom-Modus Design und Leistung - Exzellenz Kunst ist ein Prozess der Verfeinerung, der alles Unerwünschte entfernt, bis man etwas Reines und doch Ausdrucksvolles hat. - Qi Wireless Charging (kabelloses Aufladen) - Qualcomm Snapdragon 845 Mobile-Plattform - Mit Co-Prozessor für die Bildverarbeitung - 8 mm schlank - Robustes Gehäuse aus gefrästem Aluminium - Nahtloses Corning Gorilla Glas 5 - Fünf Kameras unter der Oberfläche, nichts steht hervor - Fingerabrucksensor unter dem Display Ein Genuss für die Sinne Das Bilderlebnis, das deine Fotos verdienen: Das Nokia 9 PureView verfügt über ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge pOLED QHD-Display mit 2K-Auflösung. Mit der PureDisplay-Technologie erlebst du präzise Farben und eine verbesserte Lesbarkeit bei Sonnenlicht. - Dank HDR10-Unterstützung kannst du die neuesten Inhalte mit höherem Detailreichtum, Kontrast und besseren Farben genießen - Nimm 4K-HDR-Video mit räumlicher Audioaufnahme für zusätzliche Realitätsnähe auf - Mit Qualcomm aptX für eine hohe Audio-Wiedergabequalität über

Anbieter: Handytick.de
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Nokia 9 PureView Dual-SIM 128GB, Midnight Blue
34,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Nokia 9 PureView - Entdecke jedes Detail Fünf Kameras mit ZEISS-Optik Ein Telefon, fünf Kameras, die gleichzeitig an jeder Aufnahme arbeiten. Das ist Nokia 9 PureView. Die fünf 12-Megapixel-Kameras arbeiten perfekt zusammen und erfassen bis zu zehnmal mehr Licht als ein einzelner Farbsensor einer Smartphone-Kamera. Das Ergebnis: Fotos mit einem hervorragenden Dynamikumfang, die Details und Texturen in hellen wie in dunklen Bildbereichen gleichermaßen einfangen, sowie eine unglaubliche Tiefenschärfe und kräftige, lebensechte Farben erzielen. - Fünf 12-MP-Kameras mit ZEISS-Optik - Außergewöhnlicher Dynamikumfang in jeder Aufnahme - Unglaubliche Tiefenschärfe – passe den Fokus im Nachhinein an - Native Schwarz-Weiß-Fotografie - RAW DNG-Fotos auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten Die feinsten Details HDR-Bilder und Videos, die mit Nokia 9 PureView aufgenommen wurden, bieten einen außergewöhnlichen Dynamikumfang und erhalten die Details innerhalb von Licht und Schatten gleichermaßen. Gehe über die Möglichkeiten einer einzelnen Kamera hinaus. Jede der fünf Kameras übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für verschiedene Bereiche der Szene. Dann, synchronisiert mit maßgeschneiderten Algorithmen und fortschrittlicher KI, lösen die Kameras gleichzeitig aus. Schließlich werden die Bilder zu einem einzigen HDR-Foto mit Textur und Details sowohl aus den dunklen als auch aus den hellen Bildbereichen verschmolzen. - Jede Kamera übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für dein Foto. - Alle fünf Kameras lösen gleichzeitig aus, um das endgültige Bild zusammenzusetzen. Fokuskontrolle der nächsten Generation Die fünf Kameras schaffen eine unglaublich präzise Tiefenkarte deines Bildes. Dies ermöglicht dir eine optimale Fokussierung bei der Bearbeitung des Fotos – auch lange nachdem du es aufgenommen hast. Hebe ein Gesicht in der Menge oder ein einzelnes Blatt im ganzen Wald hervor. Im Tiefenmodus kann das Nokia 9 PureView über 1.200 Ebenen identifizieren, anhand derer es eine detaillierte Tiefenkarte erstellt. Auf diese Weise kannst du Elemente deines Fotos neu entdecken, indem du die Aufnahme später in Google Photos neu fokussierst. - Passe den Fokus nachträglich in Google Photos an - Leistungsstarke Unschärfeeffekt-Steuerung für wunderschöne Bokeh-Fotos Erwecke den Profi in dir Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter und mach dich bereit, deiner Kreativität unterwegs freien Lauf zu lassen – mit RAW-Bildbearbeitung auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du mit dem Pro-Kamera-Modus der nächsten Generation und Echtzeit-Anpassungen professionelle Bearbeitungen vornehmen. - Nimm Fotos im RAW DNG-Format auf und erhalte Details, die bei JPEGs verloren gehen - Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter, um leistungsstarke RAW-Bildbearbeitung und eine Vielzahl von Kreativ-Tools auf deinem Smartphone zu nutzen. - Nimm Echtzeit-Anpassungen in der Pro-Kamera-UI vor, wobei du Weißabgleich, ISO, Verschlusszeit und Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden bestimmen kannst Eine andere Art, sich auszudrücken Es heißt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Der native Monochrom-Modus nimmt das Bild in Schwarz-Weiß auf, anstatt es im Nachhinein zu konvertieren. Diese einzigartige Methode liefert atemberaubend scharfe Schwarz-Weiß-Fotos mit außerordentlichem Detailgrad. - Müheloses Umschalten in den Monochrom-Modus innerhalb der Kamera-App - Drei f/1.8 Monochrom-Sensoren ermöglichen den nativen Monochrom-Modus Design und Leistung - Exzellenz Kunst ist ein Prozess der Verfeinerung, der alles Unerwünschte entfernt, bis man etwas Reines und doch Ausdrucksvolles hat. - Qi Wireless Charging (kabelloses Aufladen) - Qualcomm Snapdragon 845 Mobile-Plattform - Mit Co-Prozessor für die Bildverarbeitung - 8 mm schlank - Robustes Gehäuse aus gefrästem Aluminium - Nahtloses Corning Gorilla Glas 5 - Fünf Kameras unter der Oberfläche, nichts steht hervor - Fingerabrucksensor unter dem Display Ein Genuss für die Sinne Das Bilderlebnis, das deine Fotos verdienen: Das Nokia 9 PureView verfügt über ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge pOLED QHD-Display mit 2K-Auflösung. Mit der PureDisplay-Technologie erlebst du präzise Farben und eine verbesserte Lesbarkeit bei Sonnenlicht. - Dank HDR10-Unterstützung kannst du die neuesten Inhalte mit höherem Detailreichtum, Kontrast und besseren Farben genießen - Nimm 4K-HDR-Video mit räumlicher Audioaufnahme für zusätzliche Realitätsnähe auf - Mit Qualcomm aptX für eine hohe Audio-Wiedergabequalität über

Anbieter: Handytick.de
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Nokia 9 PureView Dual-SIM 128GB, Midnight Blue
449,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Nokia 9 PureView - Entdecke jedes Detail Fünf Kameras mit ZEISS-Optik Ein Telefon, fünf Kameras, die gleichzeitig an jeder Aufnahme arbeiten. Das ist Nokia 9 PureView. Die fünf 12-Megapixel-Kameras arbeiten perfekt zusammen und erfassen bis zu zehnmal mehr Licht als ein einzelner Farbsensor einer Smartphone-Kamera. Das Ergebnis: Fotos mit einem hervorragenden Dynamikumfang, die Details und Texturen in hellen wie in dunklen Bildbereichen gleichermaßen einfangen, sowie eine unglaubliche Tiefenschärfe und kräftige, lebensechte Farben erzielen. - Fünf 12-MP-Kameras mit ZEISS-Optik - Außergewöhnlicher Dynamikumfang in jeder Aufnahme - Unglaubliche Tiefenschärfe – passe den Fokus im Nachhinein an - Native Schwarz-Weiß-Fotografie - RAW DNG-Fotos auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten Die feinsten Details HDR-Bilder und Videos, die mit Nokia 9 PureView aufgenommen wurden, bieten einen außergewöhnlichen Dynamikumfang und erhalten die Details innerhalb von Licht und Schatten gleichermaßen. Gehe über die Möglichkeiten einer einzelnen Kamera hinaus. Jede der fünf Kameras übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für verschiedene Bereiche der Szene. Dann, synchronisiert mit maßgeschneiderten Algorithmen und fortschrittlicher KI, lösen die Kameras gleichzeitig aus. Schließlich werden die Bilder zu einem einzigen HDR-Foto mit Textur und Details sowohl aus den dunklen als auch aus den hellen Bildbereichen verschmolzen. - Jede Kamera übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für dein Foto. - Alle fünf Kameras lösen gleichzeitig aus, um das endgültige Bild zusammenzusetzen. Fokuskontrolle der nächsten Generation Die fünf Kameras schaffen eine unglaublich präzise Tiefenkarte deines Bildes. Dies ermöglicht dir eine optimale Fokussierung bei der Bearbeitung des Fotos – auch lange nachdem du es aufgenommen hast. Hebe ein Gesicht in der Menge oder ein einzelnes Blatt im ganzen Wald hervor. Im Tiefenmodus kann das Nokia 9 PureView über 1.200 Ebenen identifizieren, anhand derer es eine detaillierte Tiefenkarte erstellt. Auf diese Weise kannst du Elemente deines Fotos neu entdecken, indem du die Aufnahme später in Google Photos neu fokussierst. - Passe den Fokus nachträglich in Google Photos an - Leistungsstarke Unschärfeeffekt-Steuerung für wunderschöne Bokeh-Fotos Erwecke den Profi in dir Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter und mach dich bereit, deiner Kreativität unterwegs freien Lauf zu lassen – mit RAW-Bildbearbeitung auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du mit dem Pro-Kamera-Modus der nächsten Generation und Echtzeit-Anpassungen professionelle Bearbeitungen vornehmen. - Nimm Fotos im RAW DNG-Format auf und erhalte Details, die bei JPEGs verloren gehen - Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter, um leistungsstarke RAW-Bildbearbeitung und eine Vielzahl von Kreativ-Tools auf deinem Smartphone zu nutzen. - Nimm Echtzeit-Anpassungen in der Pro-Kamera-UI vor, wobei du Weißabgleich, ISO, Verschlusszeit und Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden bestimmen kannst Eine andere Art, sich auszudrücken Es heißt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Der native Monochrom-Modus nimmt das Bild in Schwarz-Weiß auf, anstatt es im Nachhinein zu konvertieren. Diese einzigartige Methode liefert atemberaubend scharfe Schwarz-Weiß-Fotos mit außerordentlichem Detailgrad. - Müheloses Umschalten in den Monochrom-Modus innerhalb der Kamera-App - Drei f/1.8 Monochrom-Sensoren ermöglichen den nativen Monochrom-Modus Design und Leistung - Exzellenz Kunst ist ein Prozess der Verfeinerung, der alles Unerwünschte entfernt, bis man etwas Reines und doch Ausdrucksvolles hat. - Qi Wireless Charging (kabelloses Aufladen) - Qualcomm Snapdragon 845 Mobile-Plattform - Mit Co-Prozessor für die Bildverarbeitung - 8 mm schlank - Robustes Gehäuse aus gefrästem Aluminium - Nahtloses Corning Gorilla Glas 5 - Fünf Kameras unter der Oberfläche, nichts steht hervor - Fingerabrucksensor unter dem Display Ein Genuss für die Sinne Das Bilderlebnis, das deine Fotos verdienen: Das Nokia 9 PureView verfügt über ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge pOLED QHD-Display mit 2K-Auflösung. Mit der PureDisplay-Technologie erlebst du präzise Farben und eine verbesserte Lesbarkeit bei Sonnenlicht. - Dank HDR10-Unterstützung kannst du die neuesten Inhalte mit höherem Detailreichtum, Kontrast und besseren Farben genießen - Nimm 4K-HDR-Video mit räumlicher Audioaufnahme für zusätzliche Realitätsnähe auf - Mit Qualcomm aptX für eine hohe Audio-Wiedergabequalität über

Anbieter: Handytick.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Nokia 9 PureView Dual-SIM 128GB, Midnight Blue
166,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nokia 9 PureView - Entdecke jedes Detail Fünf Kameras mit ZEISS-Optik Ein Telefon, fünf Kameras, die gleichzeitig an jeder Aufnahme arbeiten. Das ist Nokia 9 PureView. Die fünf 12-Megapixel-Kameras arbeiten perfekt zusammen und erfassen bis zu zehnmal mehr Licht als ein einzelner Farbsensor einer Smartphone-Kamera. Das Ergebnis: Fotos mit einem hervorragenden Dynamikumfang, die Details und Texturen in hellen wie in dunklen Bildbereichen gleichermaßen einfangen, sowie eine unglaubliche Tiefenschärfe und kräftige, lebensechte Farben erzielen. - Fünf 12-MP-Kameras mit ZEISS-Optik - Außergewöhnlicher Dynamikumfang in jeder Aufnahme - Unglaubliche Tiefenschärfe – passe den Fokus im Nachhinein an - Native Schwarz-Weiß-Fotografie - RAW DNG-Fotos auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten Die feinsten Details HDR-Bilder und Videos, die mit Nokia 9 PureView aufgenommen wurden, bieten einen außergewöhnlichen Dynamikumfang und erhalten die Details innerhalb von Licht und Schatten gleichermaßen. Gehe über die Möglichkeiten einer einzelnen Kamera hinaus. Jede der fünf Kameras übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für verschiedene Bereiche der Szene. Dann, synchronisiert mit maßgeschneiderten Algorithmen und fortschrittlicher KI, lösen die Kameras gleichzeitig aus. Schließlich werden die Bilder zu einem einzigen HDR-Foto mit Textur und Details sowohl aus den dunklen als auch aus den hellen Bildbereichen verschmolzen. - Jede Kamera übernimmt automatisch die optimalen Einstellungen für dein Foto. - Alle fünf Kameras lösen gleichzeitig aus, um das endgültige Bild zusammenzusetzen. Fokuskontrolle der nächsten Generation Die fünf Kameras schaffen eine unglaublich präzise Tiefenkarte deines Bildes. Dies ermöglicht dir eine optimale Fokussierung bei der Bearbeitung des Fotos – auch lange nachdem du es aufgenommen hast. Hebe ein Gesicht in der Menge oder ein einzelnes Blatt im ganzen Wald hervor. Im Tiefenmodus kann das Nokia 9 PureView über 1.200 Ebenen identifizieren, anhand derer es eine detaillierte Tiefenkarte erstellt. Auf diese Weise kannst du Elemente deines Fotos neu entdecken, indem du die Aufnahme später in Google Photos neu fokussierst. - Passe den Fokus nachträglich in Google Photos an - Leistungsstarke Unschärfeeffekt-Steuerung für wunderschöne Bokeh-Fotos Erwecke den Profi in dir Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter und mach dich bereit, deiner Kreativität unterwegs freien Lauf zu lassen – mit RAW-Bildbearbeitung auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du mit dem Pro-Kamera-Modus der nächsten Generation und Echtzeit-Anpassungen professionelle Bearbeitungen vornehmen. - Nimm Fotos im RAW DNG-Format auf und erhalte Details, die bei JPEGs verloren gehen - Lade Adobe Photoshop Lightroom herunter, um leistungsstarke RAW-Bildbearbeitung und eine Vielzahl von Kreativ-Tools auf deinem Smartphone zu nutzen. - Nimm Echtzeit-Anpassungen in der Pro-Kamera-UI vor, wobei du Weißabgleich, ISO, Verschlusszeit und Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden bestimmen kannst Eine andere Art, sich auszudrücken Es heißt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Der native Monochrom-Modus nimmt das Bild in Schwarz-Weiß auf, anstatt es im Nachhinein zu konvertieren. Diese einzigartige Methode liefert atemberaubend scharfe Schwarz-Weiß-Fotos mit außerordentlichem Detailgrad. - Müheloses Umschalten in den Monochrom-Modus innerhalb der Kamera-App - Drei f/1.8 Monochrom-Sensoren ermöglichen den nativen Monochrom-Modus Design und Leistung - Exzellenz Kunst ist ein Prozess der Verfeinerung, der alles Unerwünschte entfernt, bis man etwas Reines und doch Ausdrucksvolles hat. - Qi Wireless Charging (kabelloses Aufladen) - Qualcomm Snapdragon 845 Mobile-Plattform - Mit Co-Prozessor für die Bildverarbeitung - 8 mm schlank - Robustes Gehäuse aus gefrästem Aluminium - Nahtloses Corning Gorilla Glas 5 - Fünf Kameras unter der Oberfläche, nichts steht hervor - Fingerabrucksensor unter dem Display Ein Genuss für die Sinne Das Bilderlebnis, das deine Fotos verdienen: Das Nokia 9 PureView verfügt über ein 5,99 Zoll Edge-to-Edge pOLED QHD-Display mit 2K-Auflösung. Mit der PureDisplay-Technologie erlebst du präzise Farben und eine verbesserte Lesbarkeit bei Sonnenlicht. - Dank HDR10-Unterstützung kannst du die neuesten Inhalte mit höherem Detailreichtum, Kontrast und besseren Farben genießen - Nimm 4K-HDR-Video mit räumlicher Audioaufnahme für zusätzliche Realitätsnähe auf - Mit Qualcomm aptX für eine hohe Audio-Wiedergabequalität über

Anbieter: Handytick.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot